Das IQP widmet sich unter anderem der Erforschung neuer Methoden der Personalauswahl und -entwicklung. Alle Leistungen und Produkte werden durch begleitende empirische Untersuchungen abgesichert.

Der Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Assessment Center Diagnostik. Darüber hinaus unterstützt das IQP Promotionen im Anwendungsfeld Human Resources finanziell und infrastrukturell.

In 2014 wurde der Forschungscluster Vertriebspsychologie ins Leben gerufen.

 

 

 

Das IQP widmet sich unter anderem der Erforschung neuer Methoden der Personalauswahl und -entwicklung. Alle Leistungen und Produkte werden durch begleitende empirische Untersuchungen abgesichert.

Der Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Assessment Center Diagnostik. Darüber hinaus unterstützt das IQP Promotionen im Anwendungsfeld Human Resources finanziell und infrastrukturell.

In 2014 wurde der Forschungscluster Vertriebspsychologie ins Leben gerufen.

 

 

 

Vor wenigen Jahren wurde der Ruf nach schlankeren Lösungen in der Assessment Center Anwendung durch die Forschung erhört und eine Verkürzung von ACs in der Personalauswahl wissenschaftlich überprüft. Das Kernergebnis: Insbesondere Problemlösefähigkeit im Team und Kommunikationsfähigkeit weisen eine hohe Vorhersagekraft bezogen auf den Berufserfolg auf und können in einem sogenannten SlimAC binnen weniger Stunden erfasst werden. Hierbei werden aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Computersimulation zur Anwendung gebracht.

Das IQP forscht zu diesem Thema mit Hilfe einer speziellen IT-basierten Simulation, die Teamprozesse auf höchstem Detailgrad abbildet. Involviert sind eine Führungskraft und zwei Mitarbeiter, die wechselseitig miteinander agieren. Studien mit einem Prototypen laufen seit 2007 und liefern seither vielversprechende Bezüge zur Persönlichkeitsdiagnostik und Führungsstilforschung.

Vor wenigen Jahren wurde der Ruf nach schlankeren Lösungen in der Assessment Center Anwendung durch die Forschung erhört und eine Verkürzung von ACs in der Personalauswahl wissenschaftlich überprüft. Das Kernergebnis: Insbesondere Problemlösefähigkeit im Team und Kommunikationsfähigkeit weisen eine hohe Vorhersagekraft bezogen auf den Berufserfolg auf und können in einem sogenannten SlimAC binnen weniger Stunden erfasst werden. Hierbei werden aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Computersimulation zur Anwendung gebracht.

Das IQP forscht zu diesem Thema mit Hilfe einer speziellen IT-basierten Simulation, die Teamprozesse auf höchstem Detailgrad abbildet. Involviert sind eine Führungskraft und zwei Mitarbeiter, die wechselseitig miteinander agieren. Studien mit einem Prototypen laufen seit 2007 und liefern seither vielversprechende Bezüge zur Persönlichkeitsdiagnostik und Führungsstilforschung.

Mit Hilfe der Studienreihe Diagnostische Kompetenz im Personalwesen (DKP) soll überprüft werden, welche Kompetenzen Personalmanager benötigen und besitzen, um Potentiale bei Bewerbern und Mitarbeitern korrekt zu diagnostizieren.

Die Studienreihe greift auf einen Pool von mehr als 6.000 Personalmanagern aller Hierarchiestufen im Raum D-A-CH zurück. Die Inventare zur Befragung der Zielgruppe sind bewusst kurz gehalten und werden als Web-Fragebogen umgesetzt. Alle Ergebnisse werden zeitnah in einschlägigen Zeitschriften mit Praxisbezug publiziert. Mehr zur Studienreihe ist hier im Exposé zu erfahren.

Mit Hilfe der Studienreihe Diagnostische Kompetenz im Personalwesen (DKP) soll überprüft werden, welche Kompetenzen Personalmanager benötigen und besitzen, um Potentiale bei Bewerbern und Mitarbeitern korrekt zu diagnostizieren.

Die Studienreihe greift auf einen Pool von mehr als 6.000 Personalmanagern aller Hierarchiestufen im Raum D-A-CH zurück. Die Inventare zur Befragung der Zielgruppe sind bewusst kurz gehalten und werden als Web-Fragebogen umgesetzt. Alle Ergebnisse werden zeitnah in einschlägigen Zeitschriften mit Praxisbezug publiziert. Mehr zur Studienreihe ist hier im Exposé zu erfahren.

Einschlägige Publikationen unserer Mitarbeiter (Auszug):

 

Personalpsychologische Schriften

Über die institutseigene Publikationsreihe "Personalpsychologische Schriften" werden Modelle, Instrumente und Studien aus den Bereichen Personalauswahl und -entwicklung veröffentlicht. Basis der Veröffentlichungen sind universitäre Forschungen mit Anwendungsbezug.

Band 1:

Nachtwei, J., Uedelhoven, S., von Bernstorff, C. & Liebenow, D. (2015), Handbuch zum IQP-Testsystem©: Intelligenz- und Persönlichkeitsdiagnostik für Personalauswahl und -entwicklungPersonalpsychologische Schriften, Band 1: Modelle, Instrumente, Studien.

 

Weitere Publikationen der Mitarbeiter des IQP in anderen Zeitschriften und Büchern:

 

von Bernstorff, C. & Nachtwei, J. (2016). Weniger big, mehr smart – evidenzbasierte Potenzialanalysen. HR Performance, 3/16, 26-27.

Nachtwei, J. (2016). Potentialanalysen im Personalmanagement. AKADEMIE, 2/16, 45-47.

Nachtwei J. (2016). Mitarbeiter gewinnen mit Mehrwert. CallCenterProfi, 1/16, 56-58.

Nachtwei, J. & Stockmann, M. (2016). Persönlichkeit zählt - Steigern des Unternehmenserfolgs durch Messung des Persönlichkeitsprofils von Call Agents. CCVNews, 1/16, 40-42.

Nachtwei, J. & Schermuly, C. (2016). Benchmark for Assessment Center Diagnostics. ResearchGate, DOI: 10.13140/RG.2.1.2378.7604. IQP: Berlin.

Meissner, M, von Bernstorff, C. & Nachtwei, J. (2015). Big Data = Big Chance: Wie sich Datenmengen im HR-Bereich (effizient und sicher) nutzen lassen. In: R. Beyer, B. Krause und J. Nachtwei (Hrsg.). Empirische Evaluationsmethoden Band 19 (S. 25-35). ZeE: Berlin.

Bajewski, O., Nachtwei, J. & Lohse-Bossenz, H. (2015). Was sie nicht wissen, ein Ozean? Status-quo in der Management-Diagnostik. In: B. Krause (Hrsg.). Wissenschaftliche Veranstaltungen des ZeE, Band 5 (S. 71-83). ZeE: Berlin.

Nachtwei, J. & Seidenglanz, R. (2015). Die Erforschung eines fremden Wesens: Der Vertriebsmanager. Vertriebsmanager, 5, 90-91.

Nachtwei, J. (2015). Homo Digitalis. Vertriebsmanager, 5, 42.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2015). HR Consulting Review, Band 6. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung: Berlin.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2015). Editorial: Ohne Führungskräfte geht es nicht. In: J. Nachtwei & C. von Bernstorff (Hrsg.). HR Consulting Review, Band 6 (S. 3). VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung: Berlin.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2015). HR Consulting Review, Band 5. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung: Berlin.    

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2015). Editorial: Strengere Spielregeln für das Recruiting. In: J. Nachtwei & C. von Bernstorff (Hrsg.). HR Consulting Review, Band 5 (S. 3). VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung: Berlin.

Nachtwei, J. & Uedelhoven, S. (2015). Beurteilung der Qualität von Executive Assessments. In: S. Weinert & K. Stulle (Hrsg.), Executive Assessment (S. 103-119). Springer-Gabler: Berlin, Heidelberg.

Funk, L., Nachtwei, J. & Melchers, K. (2015). Die Kluft zwischen Wissenschaft und Praxis in der Personalauswahl. PERSONALquarterly, 03/15, 26-31.

Nachtwei, J., Meißner, M., Monett-Díaz, D. & Hornung, S. (2015). Wille stark, Personal schwach [Big Data und Validierungen in HR]. Personalmagazin, 05/15, 46-49.

Liebenow, D. & Nachtwei, J. (2015). Treffsicher und machbar: Potenzialanalysen für kleine Unternehmen. Die Wohnungswirtschaft, 1/15, 61-63.

Meissner, M., von Bernstorff, C. & Nachtwei, J. (2014). Potenzialanalysen per Knopfdruck validieren - Big Data leben. HR Performance, 64-68. 

Nachtwei, J. & Sleutel, T. (2014). Wie ticken Vertriebler? Harvard Business Manager, 9/14, 6-9.

Nachtwei, J. & Goerke, T. (2014). Eignungsdiagnostik bei der Personalauswahl – Optimierung von Potenzialanalysen. Die Wohnungswirtschaft, 9/14, 70-72.

Elbe, K., Voigt, A., von Bernstorff, C., Schröder E. & Nachtwei, J. (2014). Unternehmerische Eignung von Existenzgründern aus der Erwerbslosigkeit am Beispiel eines Assessment Centers des Lotsendienstes Brandenburg. Eine Analyse auf Aufgaben- und Kompetenzebene. In: B. Krause, R. Beyer und G. Kaul (Hrsg.). Empirische Evaluationsmethoden Band 18 (S. 37-62). ZeE: Berlin.

Nachtwei, J. (2014). Egozentrisch und erfolgreich?! Vertriebsmanager, 09-10/14, 68-73.

Weinreich, A., Meixner, J. & Nachtwei, J. (2014). Essay – Vorne Lanxess, hinten VW. Human Resources Manager, 5/14, 76-79.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2014). HR Consulting Review, Band 4. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung.        

Liebenow, D., Haase, C., von Bernstorff, C. & Nachtwei, J. (2014). Bestehen im War for Talent – methodische Qualität des Kompetenzmodells als Überlebensstrategie. Wirtschaftspsychologie.

Nachtwei, J. & Amstelveen, J. (2014). Personalwesen - Blick in die Zukunft. Kommune21, 03/14, 18-19.

Wiggenhorn, M. & Nachtwei, J. (2014). Stellenwert von PE aus Sicht von MINT-Absolventen. Human Resources Manager, 4-5/14, 74-77.

Nachtwei, J., Haase, C., Liebenow, D., von Bernstorff, C. & Sörensen, C. (2014). Eignungsdiagnostik - Fehlentscheidungen vermeiden. Personalwirtschaft, 2/14, 28-30.

Weinert, S., van Laak C., Müller-Vorbrüggen, M. & Nachtwei, J. (2014). High Potentials - Es hapert an der Umsetzung. Personalmagazin, 2/14, 30-31.

Bairov, H., Nachtwei, J., von Bernstorff, C., Uedelhoven, S. & Schermuly, C.C. (2013). Benchmark for Assessment Center Diagnostics (BACDi) - A Cross Cultural Comparison Between The USA And The German Speaking Region. Intercontinental Journal of Human Resource Research Review, 1(9), 1-14.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2013). HR Consulting Review, Band 2. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2013). Editorial: HR-Brennpunkte: Kommunikation verbessern, Gesundheit fördern, Urteile schärfen. HR Consulting Review, Band 2. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2013). HR Consulting Review, Band 3 - Sonderausgabe Personal- und Organisationsentwicklung. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2013). Editorial: Vom Nürnberger Trichter zur gelebten Systemtheorie: Neue Wege und Perspektiven der Personal- und Organisationsentwicklung. HR Consulting Review, Band 3 - Sonderausgabe Personal- und Organisationsentwicklung. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung.

Nachtwei, J., von Bernstorff, C., Uedelhoven, S. & Liebenow, D. (2013). Heiß geliebt und oft verflucht: Intuition bei Personalauswahlentscheidungen. Zeitschrift Personalführung, 11/2013, 34-41.

Nachtwei, J. (2013). Personalauswahl mittels Assessment Center: So gelingt’s.  Personal im Fokus, 9/2013, 31.

Nachtwei, J. & Enders, S. (2013). Was Projektmanager ausmacht. Harvard Business Manager, 06/13, 18-19.

Schomaker, T., von Bernstorff, C. & Nachtwei, J. (2013). Aus dem Büro in den Wald - Konzeption eines Stresstoleranz-Trainings mit Outdoor Elementen für Führungskräfte. Zeitschrift Organisationsberatung, Supervision, Coaching, 20(3), 319-332.

Nachtwei, J., Uedelhoven, S. & von Bernstorff, C. (2013). Diagnostische Kompetenzen - Bauchgefühl reicht nicht aus. Personalmagazin, 2, 70-71.

Nachtwei, J. (2013). Sorgenkind Assessment Center: Wenn Minderqualität viel kostet. wissens.blitz (110). http://www.wissensdialoge.de/Assessment_Center

Liebenow, D. (2012). Kompetenzmodell als Grundlage für ein strukturiertes Kompetenzmanagement – eine Orientierungshilfe für Praktiker. In: J. Nachtwei & C. von Bernstorff (Hrsg.), Personalarbeit im Spannungsfeld von Qualitätsanspruch und praktischen Grenzen. HR Consulting Review, Band 01. ISSN 2196-0232, VQP: Berlin.

Nachtwei, J. (2012). Weniger Druck und mehr Zeit = gute Beratung? Über die besondere Situation wissenschaftlich gestützter Beratung im Kontext angewandter Hochschulen. Wirtschaftspsychologie, 4/2012, Themenheft Forschung zur Organisationberatung, 20-21.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2012). HR Consulting Review, Band 1. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung. (ISSN 2196-0232).

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2012). Editorial: Personalarbeit im Spannungsfeld von Qualitätsanspruch und praktischen Grenzen. HR Consulting Review, Band 1, S. 3. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung (ISSN 2196-0232).

Schermuly, C.C. & Nachtwei, J. (2012). Instrumente für morgen: Change-Begleitung, Coaching und Action Learning. Wirtschaftspsychologie Aktuell, 4/2012, 36-41.

Nachtwei, J., Schermuly C.C., Schölmerich, F. & Uedelhoven, S. (2012). Assessment Center: Plädoyer für mehr Sorgfalt. Human Resources Manager, 5/12, 72-74.

Weinert, S. & Nachtwei, J. (2012). Management Audit: Mehr Schatten als Licht. Mergers & Acquisitions Review, 7-8/12, 290-295.

Schermuly, C.C., Schröder, T., Nachtwei, J., Kauffeld, S. & Gläs, K. (2012). Die Zukunft der Personalentwicklung - eine Delphi-Studie. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 56, 111-122.

Schermuly, C.C., Schröder, T., Nachtwei, J. & Gläs, K. (2012). Recruiting im Jahr 2020. Harvard Business Manager, 11/12, 8-11.

Johr, N., Uedelhoven, S., Meyer, C. & Nachtwei, J. (2012). Auf dem Prüfstand: Assessment Center Diagnostik bei Unternehmensgründern. Empirische Evaluationsmethoden Band 16 (S. 89-100). ZeE Verlag: Berlin.

Nachtwei, J. (2012). Teambildung. In: Handbuch des Businessplan Wettbewerbs Berlin-Brandenburg, BPW Business (S. 1-8).

Schölmerich, F., Nachtwei, J. & Schermuly, C. C. (2011).  Evaluating the quality of assessment centers used in employee selection – Development of a Benchmark for Assessment Diagnostics (BACDi). In: B. Krause, R. Beyer und G. Kaul (Hrsg.), Empirische Evaluationsmethoden Band 15 (S. 5-16). ZeE Verlag: Berlin.

Schermuly, C. C., Schröder, T., Nachtwei, J. & Scholl, W. (2010). Das Instrument zur Kodierung von Diskussionen (IKD): Ein Verfahren zur zeitökonomischen und validen Kodierung von Interaktionen in Organisationen. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 54, 149 - 170.

Schermuly, C. & Nachtwei, J. (2010). Assessment-Center optimieren. Harvard Business Manager, 9/10, 16-17.

Nachtwei, J. & Schermuly, C. (2009). Acht Mythen über Eignungstests. Harvard Business Manager, 4/09, 6-10.

Einschlägige Publikationen unserer Mitarbeiter (Auszug):

 

Personalpsychologische Schriften

Über die institutseigene Publikationsreihe "Personalpsychologische Schriften" werden Modelle, Instrumente und Studien aus den Bereichen Personalauswahl und -entwicklung veröffentlicht. Basis der Veröffentlichungen sind universitäre Forschungen mit Anwendungsbezug.

Band 1:

Nachtwei, J., Uedelhoven, S., von Bernstorff, C. & Liebenow, D. (2015), Handbuch zum IQP-Testsystem©: Intelligenz- und Persönlichkeitsdiagnostik für Personalauswahl und -entwicklungPersonalpsychologische Schriften, Band 1: Modelle, Instrumente, Studien.

 

Weitere Publikationen der Mitarbeiter des IQP in anderen Zeitschriften und Büchern:

 

von Bernstorff, C. & Nachtwei, J. (2016). Weniger big, mehr smart – evidenzbasierte Potenzialanalysen. HR Performance, 3/16, 26-27.

Nachtwei, J. (2016). Potentialanalysen im Personalmanagement. AKADEMIE, 2/16, 45-47.

Nachtwei J. (2016). Mitarbeiter gewinnen mit Mehrwert. CallCenterProfi, 1/16, 56-58.

Nachtwei, J. & Stockmann, M. (2016). Persönlichkeit zählt - Steigern des Unternehmenserfolgs durch Messung des Persönlichkeitsprofils von Call Agents. CCVNews, 1/16, 40-42.

Nachtwei, J. & Schermuly, C. (2016). Benchmark for Assessment Center Diagnostics. ResearchGate, DOI: 10.13140/RG.2.1.2378.7604. IQP: Berlin.

Meissner, M, von Bernstorff, C. & Nachtwei, J. (2015). Big Data = Big Chance: Wie sich Datenmengen im HR-Bereich (effizient und sicher) nutzen lassen. In: R. Beyer, B. Krause und J. Nachtwei (Hrsg.). Empirische Evaluationsmethoden Band 19 (S. 25-35). ZeE: Berlin.

Bajewski, O., Nachtwei, J. & Lohse-Bossenz, H. (2015). Was sie nicht wissen, ein Ozean? Status-quo in der Management-Diagnostik. In: B. Krause (Hrsg.). Wissenschaftliche Veranstaltungen des ZeE, Band 5 (S. 71-83). ZeE: Berlin.

Nachtwei, J. & Seidenglanz, R. (2015). Die Erforschung eines fremden Wesens: Der Vertriebsmanager. Vertriebsmanager, 5, 90-91.

Nachtwei, J. (2015). Homo Digitalis. Vertriebsmanager, 5, 42.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2015). HR Consulting Review, Band 6. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung: Berlin.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2015). Editorial: Ohne Führungskräfte geht es nicht. In: J. Nachtwei & C. von Bernstorff (Hrsg.). HR Consulting Review, Band 6 (S. 3). VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung: Berlin.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2015). HR Consulting Review, Band 5. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung: Berlin.    

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2015). Editorial: Strengere Spielregeln für das Recruiting. In: J. Nachtwei & C. von Bernstorff (Hrsg.). HR Consulting Review, Band 5 (S. 3). VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung: Berlin.

Nachtwei, J. & Uedelhoven, S. (2015). Beurteilung der Qualität von Executive Assessments. In: S. Weinert & K. Stulle (Hrsg.), Executive Assessment (S. 103-119). Springer-Gabler: Berlin, Heidelberg.

Funk, L., Nachtwei, J. & Melchers, K. (2015). Die Kluft zwischen Wissenschaft und Praxis in der Personalauswahl. PERSONALquarterly, 03/15, 26-31.

Nachtwei, J., Meißner, M., Monett-Díaz, D. & Hornung, S. (2015). Wille stark, Personal schwach [Big Data und Validierungen in HR]. Personalmagazin, 05/15, 46-49.

Liebenow, D. & Nachtwei, J. (2015). Treffsicher und machbar: Potenzialanalysen für kleine Unternehmen. Die Wohnungswirtschaft, 1/15, 61-63.

Meissner, M., von Bernstorff, C. & Nachtwei, J. (2014). Potenzialanalysen per Knopfdruck validieren - Big Data leben. HR Performance, 64-68. 

Nachtwei, J. & Sleutel, T. (2014). Wie ticken Vertriebler? Harvard Business Manager, 9/14, 6-9.

Nachtwei, J. & Goerke, T. (2014). Eignungsdiagnostik bei der Personalauswahl – Optimierung von Potenzialanalysen. Die Wohnungswirtschaft, 9/14, 70-72.

Elbe, K., Voigt, A., von Bernstorff, C., Schröder E. & Nachtwei, J. (2014). Unternehmerische Eignung von Existenzgründern aus der Erwerbslosigkeit am Beispiel eines Assessment Centers des Lotsendienstes Brandenburg. Eine Analyse auf Aufgaben- und Kompetenzebene. In: B. Krause, R. Beyer und G. Kaul (Hrsg.). Empirische Evaluationsmethoden Band 18 (S. 37-62). ZeE: Berlin.

Nachtwei, J. (2014). Egozentrisch und erfolgreich?! Vertriebsmanager, 09-10/14, 68-73.

Weinreich, A., Meixner, J. & Nachtwei, J. (2014). Essay – Vorne Lanxess, hinten VW. Human Resources Manager, 5/14, 76-79.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2014). HR Consulting Review, Band 4. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung.        

Liebenow, D., Haase, C., von Bernstorff, C. & Nachtwei, J. (2014). Bestehen im War for Talent – methodische Qualität des Kompetenzmodells als Überlebensstrategie. Wirtschaftspsychologie.

Nachtwei, J. & Amstelveen, J. (2014). Personalwesen - Blick in die Zukunft. Kommune21, 03/14, 18-19.

Wiggenhorn, M. & Nachtwei, J. (2014). Stellenwert von PE aus Sicht von MINT-Absolventen. Human Resources Manager, 4-5/14, 74-77.

Nachtwei, J., Haase, C., Liebenow, D., von Bernstorff, C. & Sörensen, C. (2014). Eignungsdiagnostik - Fehlentscheidungen vermeiden. Personalwirtschaft, 2/14, 28-30.

Weinert, S., van Laak C., Müller-Vorbrüggen, M. & Nachtwei, J. (2014). High Potentials - Es hapert an der Umsetzung. Personalmagazin, 2/14, 30-31.

Bairov, H., Nachtwei, J., von Bernstorff, C., Uedelhoven, S. & Schermuly, C.C. (2013). Benchmark for Assessment Center Diagnostics (BACDi) - A Cross Cultural Comparison Between The USA And The German Speaking Region. Intercontinental Journal of Human Resource Research Review, 1(9), 1-14.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2013). HR Consulting Review, Band 2. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2013). Editorial: HR-Brennpunkte: Kommunikation verbessern, Gesundheit fördern, Urteile schärfen. HR Consulting Review, Band 2. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2013). HR Consulting Review, Band 3 - Sonderausgabe Personal- und Organisationsentwicklung. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2013). Editorial: Vom Nürnberger Trichter zur gelebten Systemtheorie: Neue Wege und Perspektiven der Personal- und Organisationsentwicklung. HR Consulting Review, Band 3 - Sonderausgabe Personal- und Organisationsentwicklung. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung.

Nachtwei, J., von Bernstorff, C., Uedelhoven, S. & Liebenow, D. (2013). Heiß geliebt und oft verflucht: Intuition bei Personalauswahlentscheidungen. Zeitschrift Personalführung, 11/2013, 34-41.

Nachtwei, J. (2013). Personalauswahl mittels Assessment Center: So gelingt’s.  Personal im Fokus, 9/2013, 31.

Nachtwei, J. & Enders, S. (2013). Was Projektmanager ausmacht. Harvard Business Manager, 06/13, 18-19.

Schomaker, T., von Bernstorff, C. & Nachtwei, J. (2013). Aus dem Büro in den Wald - Konzeption eines Stresstoleranz-Trainings mit Outdoor Elementen für Führungskräfte. Zeitschrift Organisationsberatung, Supervision, Coaching, 20(3), 319-332.

Nachtwei, J., Uedelhoven, S. & von Bernstorff, C. (2013). Diagnostische Kompetenzen - Bauchgefühl reicht nicht aus. Personalmagazin, 2, 70-71.

Nachtwei, J. (2013). Sorgenkind Assessment Center: Wenn Minderqualität viel kostet. wissens.blitz (110). http://www.wissensdialoge.de/Assessment_Center

Liebenow, D. (2012). Kompetenzmodell als Grundlage für ein strukturiertes Kompetenzmanagement – eine Orientierungshilfe für Praktiker. In: J. Nachtwei & C. von Bernstorff (Hrsg.), Personalarbeit im Spannungsfeld von Qualitätsanspruch und praktischen Grenzen. HR Consulting Review, Band 01. ISSN 2196-0232, VQP: Berlin.

Nachtwei, J. (2012). Weniger Druck und mehr Zeit = gute Beratung? Über die besondere Situation wissenschaftlich gestützter Beratung im Kontext angewandter Hochschulen. Wirtschaftspsychologie, 4/2012, Themenheft Forschung zur Organisationberatung, 20-21.

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2012). HR Consulting Review, Band 1. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung. (ISSN 2196-0232).

Nachtwei, J. & von Bernstorff, C. (2012). Editorial: Personalarbeit im Spannungsfeld von Qualitätsanspruch und praktischen Grenzen. HR Consulting Review, Band 1, S. 3. VQP - Verlag für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung (ISSN 2196-0232).

Schermuly, C.C. & Nachtwei, J. (2012). Instrumente für morgen: Change-Begleitung, Coaching und Action Learning. Wirtschaftspsychologie Aktuell, 4/2012, 36-41.

Nachtwei, J., Schermuly C.C., Schölmerich, F. & Uedelhoven, S. (2012). Assessment Center: Plädoyer für mehr Sorgfalt. Human Resources Manager, 5/12, 72-74.

Weinert, S. & Nachtwei, J. (2012). Management Audit: Mehr Schatten als Licht. Mergers & Acquisitions Review, 7-8/12, 290-295.

Schermuly, C.C., Schröder, T., Nachtwei, J., Kauffeld, S. & Gläs, K. (2012). Die Zukunft der Personalentwicklung - eine Delphi-Studie. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 56, 111-122.

Schermuly, C.C., Schröder, T., Nachtwei, J. & Gläs, K. (2012). Recruiting im Jahr 2020. Harvard Business Manager, 11/12, 8-11.

Johr, N., Uedelhoven, S., Meyer, C. & Nachtwei, J. (2012). Auf dem Prüfstand: Assessment Center Diagnostik bei Unternehmensgründern. Empirische Evaluationsmethoden Band 16 (S. 89-100). ZeE Verlag: Berlin.

Nachtwei, J. (2012). Teambildung. In: Handbuch des Businessplan Wettbewerbs Berlin-Brandenburg, BPW Business (S. 1-8).

Schölmerich, F., Nachtwei, J. & Schermuly, C. C. (2011).  Evaluating the quality of assessment centers used in employee selection – Development of a Benchmark for Assessment Diagnostics (BACDi). In: B. Krause, R. Beyer und G. Kaul (Hrsg.), Empirische Evaluationsmethoden Band 15 (S. 5-16). ZeE Verlag: Berlin.

Schermuly, C. C., Schröder, T., Nachtwei, J. & Scholl, W. (2010). Das Instrument zur Kodierung von Diskussionen (IKD): Ein Verfahren zur zeitökonomischen und validen Kodierung von Interaktionen in Organisationen. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 54, 149 - 170.

Schermuly, C. & Nachtwei, J. (2010). Assessment-Center optimieren. Harvard Business Manager, 9/10, 16-17.

Nachtwei, J. & Schermuly, C. (2009). Acht Mythen über Eignungstests. Harvard Business Manager, 4/09, 6-10.